Startseite Kontakt Impressum
 

Korbach-Goldhausen - Burgruine Eisenberg und Georg-Victor-Turm



Burgruine
Auf dem Eisenberg liegt am Fuß des Aussichtsturms die Burgruine Eisenberg. Die Erbauer der im 13. Jahrhundert errichteten Höhenburg sind nicht bekannt. Vorhanden sind noch Grundmauern, Wall und Graben.

Georg-Victor-Turm
Neben der Burgruine steht auf dem Eisenberg der Aussichtsturm „Georg-Viktor-Turm“, der seinen Namen zu Ehren des Fürsten Georg Viktor zu Waldeck und Pyrmont trägt, am 3. Juni 1905 eingeweiht wurde und 22,5 m hoch ist.

Von seiner Aussichtsplattform blickt man in nordöstlicher Richtung auf Korbach, nach Osten zum Habichtswälder Bergland, nach Süden zu den Ederhöhen und zum Kellerwald, sowie nach Westen zum Rothaargebirge. Zudem schaut man auf die am Turmfuß befindliche Burgruine.

Interessante Einträge aus dem Umfeld (10,0 Km)


Korbach-Goldhausen - Besucherbergwerk am Eisenberg (0,4 km)
 
Reitstall Talhof (1,7 km)
Korbach - Freibad (3,2 km)
 
Korbach - Hallenbad (3,4 km)
Korbach - Freilichtbühne (3,7 km)
 
Korbach - Enser Tor (3,7 km)
 
Korbach - Historisches Rathaus (3,8 km)
 
Korbach - Wolfgang-Bonhage-Museum (3,9 km)
 
Korbach - Korbacher Spalte (3,9 km)
 
Korbach - Kilianskirche (3,9 km)
 
Korbach - Geofoyer Kalkturm Korbach (4 km)
 
Willingen-Bömighausen - See/Teich (5,3 km)
 
Willingen-Bömighausen - Campingplatz Barenberg (5,4 km)
 
Lichtenfels - Klosterruine Schaaken (5,8 km)
Lichtenfels-Goddelsheim - Heimatmuseum (5,8 km)
Vöhl-Dorfitter - Burgruine Itterburg (5,8 km)
 
Lichtenfels - 15 1/2 Schnelle Küche & Getränkeshop (5,9 km)
Salatkirmes Strothe (8,4 km)
 
Edersee - Nationalparkzentrum Kellerwald-Edersee (9,6 km)
Edersee - Henkel Erlebnisbad (9,8 km)
Kontakt
Impressum
Sitemap